unsere produkteunsere frisurenunser teamunser studiounsere specialsunsere preisekontakt    
     
 
[ Willkommen im Haarstudio König ]
 

[ aktiv ]

 
 

Haarstudio Neuigkeiten

es gibt neue Mitarbeiter:


Rebecca

Rebecca Heidebrunn begrüßen wir recht herzlich in unserem Team.


Rebecca

Infos zur Preisentwicklung

Die aktuelle Preiserhöhung bezieht sich ausschließlich auf die Investitionen in das hochwertige Interior. Sie beträgt ca. 3€ für die Schnittleistung.

Wegen der geforderten Covid-19 Schutzmaßnahmen warten wir ab, ob es zu einem Preisaufschlag kommt. Wir hoffen die Maßnahmen belasten uns nicht zu lange und die allgemeinen Kosten bleiben so!

Trends 2020

Die Modewelt, auch auf dem Kopf, wird bunter und geometrischer mit punkigen Akzenten. Es geht etwas wilder zu auf dem Kopf. Die unordentlichen Styles sind eine progressive Variante und spiegeln die Zwanglosigkeit wieder. Es wird alles simpler, schlichter und pflegeleichter.

Stufenlose Schnitte und schulterlanges Haar bleiben weiter angesagt. Natürliche Wellen und Texturen passen sehr gut zu dieser Schnittform.

Abgestumpfte und krass eingekerbte kurze Ponypartien sind sehr mutig und sorgen für „Aufruhr“.

Dicke lang gegelte Haarsträhnen bringen das Sommerfeeling in jede Jahreszeit.

Bei den Farben wird es etwas natürlicher und die Übergänge werden sanfter getragen. Gegensätzliche Farbnuancen finden sich in den kreativen geometrischen Looks wieder. Interessant auch bei den Bobfrisuren.

Seidig goldmattes Haar sind eine edle Variante die modern und zeitlos reflektiert.

Männer tragen einen sehr kurzen Fassonschnitt. „Pilzköpfe“ am Oberkopf passen zu diesem extrem kurzen Seitenpartien bzw. Nackenpartien. Weich oder kantig geschnittene Übergänge sind dazu passend. Styles mit Pomade gehen zurück in die 50er. Hier kann man auch die eine oder andere Welle „einbauen“.

Wilde lockere Mähnen, auch teilweise geflochten, sind das Gegenstück zu den radikalen Militärlooks. Der typische Pendant zu einem Trend macht die Mode abwechslungsreich. Interessant individuell könnte auch der Mittelscheitel werden für avantgardistische modische Ausnahmetalente Pastelltöne und helle Nuancen passen zu vielen Looks.

Die uniforme graue Welt wird etwas bunter. Das zeigt sich auch in den coolen kreativen Einrichtungen wieder.

Salonschulung am 16.Oktober 2019

Von unserer friseurexclusiven Firma REDKEN kam ein Fachberater und schulte unser Team im Bereich Colorationen, Balayage und Farbverläufe. Aktuellste Techniken wurden an Modellen umgesetzt!

Schulung Schulung

Schulung Schulung

Schulung Schulung

Schulung Schulung

Schulung Schulung


Und am 15.04.2019 besuchten wir das Praxisseminar Balayage Professional in Leipzig.

Trend 2019

Der Bob in allen Schnittvariationen ist angesagt. Der Superlong Bob wird ein Thema sein. In der Linie wird er besonders stumpf kreiert und sehr lang gelassen. Unkonventionell und einen Hauch von 70ern rebelliert der Anti-Bob gegen den ordentlichen Bob-Stil.
Der Anti-Bob lehnt die traditionellen Schnittregeln ab und beginnt vorne fortführend mit den längsten Haarteilen hinten. Ein Hauch von Fransen ist auch ein Schlüsselelement für den neuen Bob.

Eine der großartigen Eigenschaften dieses Stils ist, dass er die natürliche Textur verbessert, ein Muss für coole Mädchen. Dies bedeutet auch, dass weniger Styling erforderlich ist, damit es funktioniert.

Sleek Hair ist eine klassische Frisur, die einfach immer gut und super-edel aussieht. Und das Beste: Glatte, glänzende Haare stehen jedem, egal ob du einen kurzen Bob trägst oder eine tolle lange Mähne hast. Grundsätzlich muß das Haar vorher immer gut gepflegt werden und mit Hitzeschutz, je nach Notwendigkeit auch mit hochwertigem Haaröl, behandelt werden.

Wild lässige Wellen und Locken bleiben 2019 im Trend.

Balayage und Ombre Hair ist der Dauerbrenner für dezente natürliche Colorationen bzw. auch für progressive neue Pastelltöne. Blondtöne lassen sich so natürlich gestalten. Diese mixen wir auch gerne mit Platinblond, Eisblond oder Titanium. Es muß ja nicht immer natürlich sein. Chic ist auch die Trendfarbe Rosa. Pastellfarben um Blau, Rosa mit einem dunklen Ansatzkontrast wirken mysteriös.

Die Schnitte werden geradlinig und kantig betont. Die gilt für Männer und Frauen.
Mit seinem lässigen und dennoch eleganten Style meldet sich der France Cut zurück, mit weichen Stufungen, viel Volumen und einem längeren Pony. Auch der Vokuhila oder der klassische Ponyschnitt bleiben salonfähig und dürfen nicht fehlen.

Eine der zauberhaftesten und elegantesten Kurzhaarfrisuren überhaupt ist der Pixie Cut. Er schmeichelt den Gesichtszügen dank unterschiedlicher Haarlängen. eignet sich für jede Haarstruktur und macht definitiv jünger! Die Haarlängen können bis zu 10cm unterschiedlich sein.

25 Jahre Haarstudio König


25 Jahre Haarstudio König



Am 5. November 2018 besuchte unser Team in Nürnberg das Seminar Toni&Guy Creativ Cutting & Colouring.

 
[ Urkunde Michael ]
Toni & Guy
Creativ Cutting & Colouring Seminar,
11/18
 
[ Urkunde Doreen ]
Toni & Guy
Creativ Cutting & Colouring Seminar,
11/18
 
[ Urkunde Daniela ]
Toni & Guy
Creativ Cutting & Colouring Seminar
11/18
 


 

 

 

 

 

Haarstudio König - Kirchstraße 5b
98544 Zella-Mehlis

Telefon: 03682 - 482644
 
Datenschutzerklärung
...um immer auf dem
neusten Stand zu sein!
10 Jahre Geschäftshaus -
12 Jahre Haarstudio König
Frisurenshow Fotos!
 
Weil wir erfolgreich sind wollen wir unser Team weiter verstärken
10 Jahres Party Fotos!
lila Karte
...Friseur Neuigkeiten


Neu - unsere Redken Movies
in eigener Sache
Rettet den Rennsteig
 
 
[ Impressum ]

Karte vergrößern

Datenschutzerklärung

Haarstudio König - Inhaber: Michael König
Kirchstraße 5b
98544 Zella-Mehlis
Steuer-Nr. 171/240/15510
Telefon: 03682 - 482644
 

Unsere Öffnungszeiten:

Dienstag - Freitag: 09:00 - 19:00 Uhr
Samstag: 08:00 - 13.00 Uhr
 
 
Startseite